Startseite

Umwelt- und Klimaschutz mit sozialer Gerechtigkeit,  Entwicklungszusammenarbeit und der Stärkung von demokratischen Strukturen der Teilhabe zu verbinden – Das ist Ziel des „Institute of environmental justice e.V.“.

Der Verein wurde gegründet im Jahr 2017 von einem internationalen Team aus jungen Wissenschaftler*innen und Aktivist*innen aus den Bereichen Geographie, Forstwissenschaft, Geschlechterstudien, Technischer Umweltschutz und Politikwissenschaften, die in Deutschland als auch in Ländern des globalen Südens leben oder/und von dort stammen.

Unsere Arbeit beruht dabei auf drei Säulen:

1) Wissenschaftliche Forschung im Bereich Entwicklungszusammenarbeit mit Bezug auf Umweltschutz, Klimaschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen.

2) Umsetzung von konkreten Entwicklungsprojekten mit lokalen Partnerorganisationen in Namibia, Äthiopien und Ecuador. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Zusammenarbeit mit Frauen* und Indigenen Gemeinden.

3) Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland über Entwicklungszusammenarbeit mit Bezug auf Umweltschutz, Klimaschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen. Bildungsarbeit über globale Gerechtigkeit.